Wie viele Punkte hat mein Lebensmittel?

Bei unserem Punkte-Rechner werden Eiweiß, Kohlenhydrate, Fett und Ballaststoffen addiert und unterschiedlich gewichtet. Je geringer der P-Wert,  desto besser ist das für Ihr Gewicht und für Ihre Figur.

Wiegen Sie Ihr Lebensmittel und geben Sie das Gewicht in die oberste Zelle bei Menge der Nahrung ein. Die Nährwerte Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate und Ballaststoffe tragen Sie bitte pro 100 Gramm in die darauffolgenden Zellen ein.

Die oben genannten Nährwerte der Lebensmittel können Sie von den meisten Verpackungen abschreiben oder Sie verwenden eine Nährwerttabelle.

Als Ergebnis erhalten Sie die ermittelten Punkte oder Points für das von Ihnen ausgewählte Nahrungsmittel.

P-Rechner

Menge der Nahrung Gramm
Eiweiß Gramm
Fett Gramm
Kohlenhydrate Gramm
Ballaststoffe Gramm

 

 

Share